Das NaturErlebnisZentrum 2019-11-19T14:18:09+00:00

Inmitten der malerischen Buntsandsteinlandschaft des Dahner Felsenlandes befindet sich das NaturErlebnisZentrum Wappenschmiede in direkter Nachbarschaft zum Biosphärenhaus Pfälzerwald/ Nordvogesen.

Nahe der deutsch-französischen Grenze im  grenzüberschreitenden Biosphärenreservat Pfälzerwald/ Nordvogesen gelegen, bietet die Wappenschmiede einen einmaligen Ausblick ins Königsbruch, eines der wertvollsten Naturschutzgebiete in Rheinland-Pfalz. Die Vielfalt des Naturraumes im Königsbruch bietet die Lebensgrundlage für zahlreiche als gefährdet eingestufte Tier- und Pflanzenarten.

Das NaturErlebnisZentrum Wappenschmiede ist ein modernes Holzhaus, das sich behutsam in das Gelände einfügt. Hauptenergieträger der Herberge  ist Holz.

Das NaturErlebnisZentrum ist in drei funktionale Einheiten gegliedert:

  • Der gläserne Rundbau mit Terrasse ist das Herzstück der Anlage und dient als Ess- und Aufenthaltsraum.
  • Auf der einen Seite schließt sich der Übernachtungsflügel mit 10 Zimmern und einem Werkraum für die Durchführung von Veranstaltungen an.
  • Auf der anderen Seite gelangt man in den Verwaltungsflügel mit Büro- und Lagerräumen, sowie einem für ca. 30 Personen ausgelegten Seminarraum.